21.05.2015

Kunst und Vernissage im Selbstbestimmten Wohnen im Overmeyerhaus

Über künstlerische Angebote und Leseproben der Künstlerinnen, die im Hanns-Joachim-Haus im ambulant betreuten Wohnen für erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung leben

Im ambulanten Wohnen für erwachsene  Menschen mit Behinderung  finden im Overmeyerhaus, der Begegnungsstätte des Hanns-Joachim-Hauses unter der Anleitung und Begleitung unserer Diplom Künstlerin und Wohnbetreuerin Marie Kautenburger regelmäßig Kreativprojekte und –angebote für unsere Bewohner und Bewohnerinnen statt. Diese Angebote werden von den Erwachsenen sehr gerne angenommen. 

 

Vor allem geht es um die Freude am gemeinsamen Schaffen und die Vermittlung von Fertigkeiten, wie die der Wahrnehmungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Ausdrucksfähigkeit, emotionalen Erlebnisfähigkeit und des Umgangs mit Konfliktsituationen. Insgesamt führt dies zu einer Stärkung des Selbstwertgefühls, der Autonomie und Selbstbestimmtheit sowie des Sozialverhaltens.

 

Menschen mit Behinderung haben, ebenso wie Menschen ohne Behinderung, ein Anrecht auf die Entfaltung und Förderung ihrer Persönlichkeit und ihrer jeweiligen Anlagen. Dazu gehört auch das Recht auf kreative Entwicklung und Förderung. Die Fähigkeit, Kunst zu erleben und sich kreativ auszudrücken, besitzt jeder Mensch.

 

Die Bedeutung, die die eigene kreative Ausdrucksmöglichkeit für die Persönlichkeitsentwicklung hat, gilt für Menschen mit Behinderung in besonderem Maße, da z.B. über das Malen, das Schreiben und die Musik, Grenzen überwunden werden können, die durch die eigene Behinderung gegeben sind.

 

So kann das eigene Selbstwertgefühl und damit auch die Lebensqualität gesteigert werden. Nicht zuletzt sind die kreativen Medien in besonderer Weise geeignet für Menschen mit Behinderung, sich am gesellschaftlichen Leben zu beteiligen, sich zu zeigen.

 

In diesem Sinne starteten wir am 20.05.2015 auch ein Musikprojekt mit interessierten BewohnerInnen unter der Leitung von Herrn Hupperts, einem Diplom Musiker der Musikhochschule Saar.

 

In den bereits laufenden Projekten mit der Diplom Künstlerin Frau Kautenburger sind bereits verschiedene Werke entstanden. Diese erstrecken sich von gemalten Bildern in Acrylfarbe und Pastellkreide, über selbstgeschriebene Texte, bis hin zu handwerklichen Arbeiten wie der Gestaltung von Schmuck.

 

Die Themen der Projekte werden von den BewohnerInnen  entweder selbst vorgeschlagen oder von unseren Wohnbetreuerinnen oder Frau Kautenburger angeboten und dann von den Bewohnern ausgewählt.

 

Schließlich ist im Herbst eine Vernissage geplant, in der die Künstlerinnen ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren können.

 

GJ

 

 

 

 

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: