Sport-und Erlebnispädagogik

Ziele

Durch Sportangebote und Erlebnispädagogik soll erreicht werden, dass

- die Frustrationstoleranz der Kinder und Jugendlichen erhöht wird,
- Team- und Kooperationsfähigkeit gefördert wird,
- Selbstvertrauen aufgebaut und Ängste abgebaut werden,
-das Selbstwertgefühl gesteigert wird,
-die Körpermotorik verbessert wird.
  

 

Leistungen

- Regelmäßige Sportangebote (Regelspiele, Rudern, Mountain-Biking, Fitness, Inliner, Reiten usw.),
- erlebnispädagogische Maßnahmen (Schneefreizeiten, Surfen, Ruder-, Mountain-Bike- und Kanu-Touren usw.),
- Körperkoordinationsübungen,
- medienpädagogische Arbeit (Filmen)
- und vieles mehr.